Linecker & Partner Immobilien GmbH - Immobilien in ganz Europa
Linecker und Partner Immobilien GmbH - Das Unternehmen
Linecker und Partner Immobilien GmbH - Häuser
Linecker und Partner Immobilien GmbH - Villen und Landhäuser
Linecker und Partner Immobilien GmbH - Wohnungen
Linecker und Partner Immobilien GmbH - Bauernhäuser und Landwirtschaften
Linecker und Partner Immobilien GmbH - Seeuferliegenschaften
Linecker und Partner Immobilien GmbH - Grundstücke
Linecker und Partner Immobilien GmbH - Kontakt
Datenschutz
 
IHR ANSPRECHPARTNER
Herr Josef Linecker
Mobil:
+43(0)664 26 32 101
Tel:
+43(0)662 88 70 40
Fax:
+43(0)662 88 70 404
Mail:
 
 
 
Anwesen der Luxusklasse in absoluter Salzburger Toplage
 
Objektnummer: LP-EHXGLO
Location: Österreich - Salzburg
Preis: Kaufpreis auf Anfrage!
Wohnfläche: ca. 750 m˛
Grundstück: ca. 10.700 m˛
 
       
 Lage

Altehrwürdige Salzburger Familien, Künstler und Intellektuelle ersten Ranges, Industrielle und Prominente unterschiedlichster Sparten - der Salzburger Rainberg ist seit jeher Domizil und Rückzugsort für Menschen von Rang und mit besonderem Anspruch. In dieser ausgesprochen exquisiten Lage gleich neben dem Festungsberg zählt das 10.700 m² große Grundstück noch einmal zum Besten, was dieses an sich schon mehr als exklusive Stadtgebiet zu bieten hat.

Eingebettet in eine grüne Idylle, wie sie selbst einem abgeschiedenen Weiler am Land zur Ehre gereichen würde, liegt das Anwesen dennoch absolut zentrumsnah nur etwa zehn Gehminuten von der Salzburger Altstadt entfernt. Vom Haus aus und der parkähnlich angelegten, weitläufigen Gartenanlage mit beheizbarem Außenpool eröffnet sich dem Betrachter ein atemberaubender Blick auf das imposante Gebirgspanorama der Salzburger und Bayerischen Alpen.

 Gebäude

Das "charismatische Landhaus mitten in der Stadt" stammt aus dem 17 Jahrhundert. Im Jahre 2012 wurde es liebevoll renoviert, generalsaniert und modernisiert. Auf 750 m² Wohnfläche zeigt sich eine überzeugende Kombination aus gediegener, gutbürgerlicher Tradition und hochwertigem, zeitgemäßem Komfort, der bis hin zur Installation einer Liftanlage reicht.

Der repräsentative, lichtdurchflutete Gewölbesaal aus der Barockzeit bietet großzügig Platz für gesellschaftliche Einladungen. Ausgesprochen einnehmend präsentiert sich die historische Bürgerstube mit ihren Holztafelwänden, der Kassettendecke und den im Detail kunstvoll gestalteten Bleiglasfenstern- ein wunderbarer Raum für gemütliche Stunden in kleineren Runden. Im Dachgeschoß wiederum wird stärker in Richtung moderner Architektur akzentuiert, gleichzeitig die Aura ursprünglicher Bauelemente im Detail erhalten und atmosphärisch stimmig integriert. So entfalten beispielsweise die freigelegten Träger der Dachstuhlkonstruktion in den grundsätzlich offen geschnittenen Räumlichkeiten ihre besondere Ausstrahlung, ohne dabei dominant zu wirken.

Zusätzlich steht eine in sich abgeschlossene Einliegerwohnung zur Verfügung, die durchdacht in das architektonische Gesamtkonzept integriertt wurde.

 Wohnfläche ca. 750 m˛
 Grundstück ca. 10.700 m˛
 Besonderes

Ein großes, mit viel Fingerspitzengefühl renoviertes und modernisiertes Landhaus aus dem 17. Jahrhundert, eine Parklandschaft mit beheiztem Swimmingpool, ein Traumblick in den Alpen, eine phänomenale Lage nur wenige Gehminuten von der Salzburger Altstadt entfernt: Diese Liegenschaft erfüllt in jeder Hinsicht alle Ansprüche, die man an ein privilegiertes Wohnen höchster Kategorie stellen kann!

Damit nicht genug: Zum Anwesen gehört sogar ein bewirtschafteter Weinberg mit etwa 2.000 Rebstöcken.

Kurz: Es gibt nur wenige Liegenschaften in der Stadt Salzburg von dieser außergewöhnlichen, ganzheitlichen Qualität. Ebenso selten besteht die Gelegenheit, eine Immobilie dieser exklusiven Sonderkategorie am freien Markt angeboten zu bekommen.

 Allgemeines

Aus den Trauben des ebenfalls zur Liegenschaft gehörenden Weinbergs wird seit einigen Jahren der "Mönchsberg Sparkling" vom Weingut Reinhard Muster in Gamlitz in Lohnarbeit gekeltert. Der Wein wird, wie es kostbarem Rotwein entspricht, auf der Maische vergoren und vor der Flaschenabfüllung mit Kohlsäure versetzt. Laut Auskunft des Winzers ist im 7. Jahr mit einem voraussichtlichen Ertrag von etwa 6.000 Flaschen zu rechnen.

 Beziehbarkeit

Nach Vereinbarung

Zurück zur ÜbersichtExposè druckenObjekt empfehlenExposè anfordern